Erzeugerbetriebe

Peter und Lars Gather

Als Familienunternehmen mit Tradition ist der Gartenbaubetrieb Gather & Sohn seit seiner Gründung 1956 im niederrheinischen Tönisvorst beheimatet. Von den Anfängen als Schnittblumenproduzent hat sich das Unternehmen in den kommenden Jahrzehnten kontinuierlich weiterentwickelt. Produzierte Johannes Gather in den ersten Jahren vor allem Nelken für den Schnittblumenbereich, begann bereits 1958 die Nelkenjungpflanzenproduktion auf der gesamten Betriebsfläche. 1974 übernahm Peter Gather das Gartenbau Unternehmen von seinem Vater. Er stellte den Betrieb nach und nach auf die Produktion von Warmhauspflanzen (Zimmerpflanzen) sowie Corylus- und Picea-Schnittkulturen um. Das Sortiment wurde über die Jahre ständig ausgeweitet und weiterentwickelt. Heute hat sich das Familienunternehmen einen Namen als Spezialist für Hedera-Kulturen gemacht, die unter dem Regionalsiegel "Deutsche Gärtnerware" vermarket werden. Unter der Leitung von Lars Gather produziert der Betrieb außerdem erfolgreich Topfkräuter und Salate in zertifizierter EU-BIO-Qualität. Über das Logistik- und Filialnetz von Landgard beliefert Gartenbau Gather & Sohn Kunden in ganz Deutschland zeitnah.

  • 236-Gather-Lars.JPG
Kontakt aufnehmen
Efeu, Bio-Kräuter und mehr vom Spezialisten

Produktportfolio

Heute produzieren Peter und Lars Gather mit ihrem Team auf ca. 12.000 m² Gesamtfläche vor allem Hedera-Kulturen in verschiedenen Größen und Formen sowie Topfkräuter und Salate in zertifizierter EU-BIO-Qualität. Die Mutterpflanzen hält und pflegt das Familienunternehmen dazu selber im Freiland, was eine gute Qualität und Sortenvielfalt garantiert.

  • 0A475A84-B4F3-40EF-B238-8828031EC721(1).JPG
  • IMG_3545-EFFECTS.jpg
  • IMG_3577.JPG
  • IMG_5530-(Mobile).JPG
  • IMG_4144.JPG
  • IMG_6433.JPG
  • IMG_6718.JPG
Qualität aus Tradition

Saisonkalender

Produkte JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Genauer Saisonbeginn ist witterungsabhängig
GLOBAL G.A.P. und EU-BIO

Zertifizierung

Als Gärtner mit Herzblut nehmen Peter und Lars Gather und ihr Team ihre Verantwortung für Umwelt und Natur sehr ernst. Eine ressourcenschonende Produktion nach aktuellen Erkenntnissen ist daher ebenso selbstverständlich wie die regelmäßigen Kontrolle durch anerkannte Zertifizierungsstellen. Aktuell ist der Betrieb nach GLOBAL G.A.P und EU-BIO-Verordnung zertifiziert.

  • G_Logo_green_RGB_web.jpg
  • Zeichenfläche-2.jpg